HEADQUARTERS
Kraichtal, Deutschland
ÜBERBLICK
  • Unternehmen steht vor der Herausforderung einer wachsenden mobilen Mitarbeiterschaft
  • Metalogix-Lösung vereinheitlicht und strafft Archivierungs-Prozesse
  • Eingesetzte Lösung: Archive Manager Exchange Edition
ARGO-HYTOS standardisiert globales Dokumenten- Management mit Archive Manager Lösung von Metalogix
MASCHINENBAUSPEZIALIST VEREINHEITLICHT 17 WERKE UND BETRIEBE AUF SECHS KONTINENTEN

ARGO-HYTOS standardisiert globales Dokumenten- Management mit Archive Manager Lösung von Metalogix

DAS UNTERNEHMEN

Als großes mittelständisches Familienunternehmen, betreibt der Maschinenbauspezialist ARGO-HYTOS ein internationales Netz an Produktionsunternehmen und Vertriebsgesellschaften mit 1.300 Mitarbeitern weltweit. Da der Komponenten- und Systemlieferant eine wichtige Rolle in den Lieferketten global führender Produzenten spielt, sind reibungslose, schnelle und effiziente Arbeitsprozesse bei ARGO- HYTOS ein absolutes Muss. Die Vereinheitlichung der Prozesse in den vier produzierenden Werken in Deutschland, Tschechien, Indien und China sowie den 13 Vertriebsgesellschaften auf mehreren Kontinenten wurde mit wachsender Komplexität des Unternehmens ein immer dringenderes Ziel.

Mike Mildenberger
System Administrator bei ARGO- HYTOS

Der Archive Manager sorgt für kürzere Admin-Zeiten und damit für niedrigere administrative Kosten. Unser nächster geplanter Schritt – die Erweiterung hin zu einem umfassenden Dokumenten-Management- System – rückt mit der guten Performance der Metalogix- Lösung nun in greifbare Nähe.

DIE HERAUSFORDERUNG

Als erster Schritt eines weltweit einheitlichen Dokumenten-Management- Systems hat sich ARGO-HYTOS für die Archivierung von E-Mails entschieden. „In unserem Unternehmen haben wir es zunehmend mit riesigen E-Mail Postfächern zu tun. Dazu kommen immer zahlreichere mobile Mitarbeiter, die von unterwegs aus auf ihre Postfächer zugreifen. Im Zusammenspiel mit unseren Auslandsgesellschaften ist der Betrieb der E-Mail Systeme eine beachtliche Herausforderung“, erklärt Joachim Huber, Leiter der IT bei ARGO-HYTOS.

DIE LÖSUNG

 Gemeinsam mit dem langjährigen Partner NetPlans, mit dem ARGO- HYTOS bereits in Sachen Hardware- und Netzwerktechnik sowie für Serverbetriebssysteme und Storage-Lösungen zusammengearbeitet hat, wurde diese Herausforderung schließlich Ende 2013 angegangen. „ Die Zusammenarbeit mit NetPlans besteht bereits seit einigen Jahren ARGO-HYTOS standardisiert globales Dokumenten- Management mit Archive Manager Lösung von Metalogix MASCHINENBAUSPEZIALIST VEREINHEITLICHT 17 WERKE UND BETRIEBE AUF SECHS KONTINENTEN SOLUTIONS IN ACTION ÜBERBLICK • Unternehmen steht vor der Herausforderung einer wachsenden mobilen Mitarbeiterschaft • Metalogix-Lösung vereinheitlicht und strafft Archivierungs-Prozesse • Eingesetzte Lösung: Archive Manager Exchange Edition UNTERNEHMEN Kraichtal, Deutschland erfolgreich. Deshalb lag es für uns nahe, bei der Suche nach einer geeigneten E-Mail Archivierungslösung auf die Empfehlungen unseres Partners zu vertrauen“, so Huber. Die neue Lösung sollte nahtlos zu integrieren sein, so unsichtbar wie möglich arbeiten, sich durch Benutzerfreundlichkeit auszeichnen und den Mitarbeitern einen bequemen Offline-Zugriff bieten. Nach eingehender Untersuchung vergleichbarer Lösungen, entschied sich das Unternehmen für die Archive Manager Exchange Edition von Metalogix.

Von der Entscheidung für die Lösung bis zum finalen Projektstart vergingen lediglich acht Wochen. Bereits an Tag 2 nach der Konfiguration der Server konnte der Archive Manager mit Hilfe von Test-Usern der Abteilung präsentiert werden. Mike Mildenberger, System Administrator bei ARGO-HYTOS, erklärt das so: „Während des Projektierungszeitraums, der bei uns inhouse erfolgte, arbeiteten wir sehr eng mit dem Team von NetPlans zusammen, so dass wir ohne größere Probleme rasch live gehen konnten.“ Für die zwei IT-Mitarbeiter, die die Metalogix-Lösung nun am Standort Kraichtal steuern, bedeutet der mittlerweile gewohnte Betrieb nur geringen administrativen Aufwand.

Der Archive Manager überzeugt vor allem durch die Möglichkeiten die er für das globale Unternehmensnetzwerk von ARGO-HYTOS bietet, das heute insgesamt 790 Exchange-Anwender umfasst. Individuelle VPN-Zugänge ermöglichen einen kontinuierlichen Zugriff, machen die Prozesse insgesamt viel performanter und wesentlich schlanker. Außerdem reduziert die Lösung Datenverlustrisiken erheblich. Die Datenbanken der einzelnen Auslandsgesellschaften werden kontinuierlich in ein zentrales Rechenzentrum repliziert.

Im Falle eines Serverausfalls bietet die Lösung also doppelte Sicherheit. Die E-Mail Archivierungslösung wurde so nahtlos in das System integriert, dass die Mitarbeiter sie kaum merken. „Der Archive Manager sorgt für kürzere Admin-Zeiten und damit für niedrigere administrative Kosten“, beobachtet Mildenberger. „Unser nächster geplanter Schritt – die Erweiterung hin zu einem umfassenden Dokumenten-Management- System – rückt mit der guten Performance der Metalogix-Lösung nun in greifbare Nähe.“